Titel DDR Ortsvermittlungstechnik
Udo Kell
DDR Rechentechnik
DDR Fernmeldetechnik
Impressum

Banner
 
Banner Banner
 



 

Der HAUPTVERTEILER


Im Hauptverteiler erfolgte vom Rangierverteiler zum Trennverteiler, mittels Schaltdraht
die Verteilung der jeweiligen Rufnummer (z.B. Rufnummer 123.. zu dem jeweiligem Kabel
welches zum zugewiesenen Teilnehmer führte )
TRENNVERTEILER
Am Trennverteiler konnte auch eine Auftrennung zwischen Amt und Erdkabel vorgenommen werden
um im Störungsfall eine Eingrenzung der Störung zwischen innerhalb oder außerhalb zu ermöglichen.


 

 

Von da verliefen die Kabel zum Kabelkeller wo die einzelnen Kabelstränge über Muffen in die Hauptkabel mündeten.
Diese waren oft mit einem Druckluft gefüllten Mantel umgeben,
was den Zweck hatte Kabelschäden zum einen zu erkennen ( Druckabfall )
und zum anderen durch die ausströmende Luft am Leck ein eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern.

KABELKELLER

Knotenverteiler / Linienverteiler



Endverteiler EV

Im freien oft einfach an die Hauswang geschraubt !
Von Sicherheit konnte hier wohl keine Rede sein ein einfacher
Schraubendreher reicht zum öffnen und .............. na ja !


In Keller Räumen oder Dachböden
Dort waren die Endverteiler in oft Holzschränken "versteckt"
auch diese waren oft für jeden frei zugänglich


 

Der weitere Weg erfolgte oft an der Hauswand entlang !

Ein Verteiler der besondern Art


Wandverteilung der besonderen Art
Ein PVC Rohr heiß umgebogen und zusmmengedrückt.


Es wurde einfach über die zusammengewickelten Drähte geschoben.


Ein Hausanschlußverteiler im DDR Neubaublock
( Plattenbau )!

Hier erfolgte die Telefonverteilung des ganzen Hauses
ebenfalls " sehr sicher zugänglich "


 

Falls nicht noch Technische Einrichtung der DP ( z.B. GUM 58 [Zweieranschluß])
dazwischen lagen endete der Weg an der Teilnehmerdose.

Teilnehmeranschluß

Der Anschluß erfolgte entweder
an einer Anschlußdose


Zu Wendezeiten wurden auch vereinzelt
ADO Dosen verwendet


Oder auch Dosen für festangeschlossene Apparate


Sollte es sich um einen Anlagenanschluß
mit mehreren Amtsleitungen handeln

dann so




 
erdkugel zur Suchmaschine GOOGLE « Nach Oben » © copyright Udo Kell bei Benutzung von facebook und google+ bitte Datenschutzerklärung beachten zu Facebook zu google+ Mail